Seit über 100 Jahren  
Ruderverein Esslingen e.V. von 1906

So finden Sie uns Stadt Esslingen Esslinger Burg RBL Team Stadt Esslingen

Willkommen beim Ruderverein in Esslingen am Neckar

Regatta Ulm
25. bis 26. Jun 2011

Überaus erfolgreich schnitten unsere 14-18-jährigen Ruderinnen und Ruderer beim Donau-Cup in Ulm ab. Mit sage und schreibe 16 Siegen in den verschiedenen Boots- und Altersklassen war der RVE die erfolgreichste Mannschaft und holte den Pokal nach Esslingen. Allein 3 Mal fuhr Mirjam Schöckle im Einer als Erste über die Ziellinie.

.......mehr


Mirjam Schöckle

Deutsche U23 Meisterschaften in Brandenburg
23. bis 26. Jun 2011

Fast 1100 Ruderinnen und Ruderer aus 337 Vereinen und Renngemeinschaften waren nach Brandenburg an der Havel, um auf der modernen Regattastrecke ihre Kräfte zu messen. Dabei wurden in 62 Bootsklassen über die Vorläufe, Hoffnungsläufe, Halbfinals und den kleinen und großen Finals die Deutschen Meister und weitere Platzierungen ermittelt. Die Zuschauer sahen an den vier Regattatagen insgesamt 270 Rennen.

.......mehr


Siegerehrung im 8-er

Regatta Lobenstein
18. und 19. Jun 2011

Erfolgreich mit 4 Siegen kehrten unsere Ruderer zurück aus Bad Lobenstein. Auf der aufgestauten oberen Saale, einem Teil des Bleilochstausees im Thüringer Schiefergebirge konnten 2 Siege im Achter in Renngemeinschaft mit der Stuttgarter RG eingefahren werden, obwohl auch der führende Achter der 2. Ruderbundesliga mit am Start war.

.......mehr


Regatta Lobenstein

AH Wanderfahrt
Berliner Gewässer
30. Mai bis 5. Jun 2011

Unsere siebentägige Vatertags Tour führt zu den Gewässern im Osten von Berlin. 18 Ruderer in vier Ruderbooten unternahmen eine erlebnisreiche und kulturell interessante sowie naturverbundene Fahrt auf Gewässern im Osten von Berlin. In einer Woche legten wir rund 180 km auf meist natürlichen Wasserläufen zwischen Köpenick und Königs-Wusterhausen zurück. Der Richtershorner Ruderverein bildete dabei den Ausgangspunkt der jeweiligen Tagestouren. Die Ruderetappen führten an vielen Naturschutzgebieten entlang über nahezu 20 Seen mit engen Verbindungsarmen sowie auf der Spree und Dahme. Besonders schmale Flussläufe waren in der Laubensiedlung von Neu-Venedig zu durchqueren.

.......mehr


Kahnfahrt im Spreewald

Ruderkurse im Ruderverein Esslingen

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Sportart?
Dann entdecken Sie Rudern. Spannung verbunden mit Entspannung, dabei gleichzeitig etwas für Kraft und Ausdauer tun – und das Ganze mit der Option, allein oder im Team aktiv zu werden: Wer möchte das nicht?

Der letzte Kurs in diesem Jahr beginnt am Montag 12. September.
Der Kurs umfasst 6 Abende montags und donnerstags um 17.30 Uhr.
(12.9.; 15.9.; 19.9.;22.9.; 26.9. und 29.09.)
und kostet 100 EUR. Bitte noch vor den Sommerferien anmelden, wenn Interesse besteht.

.......mehr

Regatta Bamberg
04. und 05. Jun 2011

Der RVE war zwar nur mit einer kleinen Truppe bestehend aus 4 Aktiven aus dem Jugendlichen- und Junior(in)enbereich angereist, trotzdem durften sich die Erfolge am Ende sehen lassen. Allen voran Jannika Köblin, die ihre beiden Einer-Rennen, bei den Juniorinnen B vom Start weg an der Spitze liegend, sowohl am Samstag als auch am Sonntag eindeutig kontrollierte. Wenn man bedenkt, dass Jannika erst seit einem Jahr rudert, ist dies ein beeindruckendes Ergebnis.

.......mehr


Linda und Jannika

Ruder-Bundesliga Frankfurt
04. Juni 2011

Im Esslinger Achter läuft es noch nicht völlig rund
Am 04. Juni startete in Frankfurt die 3. Auflage der Ruder-Bundesliga. In der hessischen Bankenmetropole war das berühmte Mainufer und die Festmeile mit über 20.000 Zuschauern an diesem Tag stets gut besucht. Durch die begrenzenden Brücken und die frenetischen Fans wurde der Main zum Hexenkessel "Main-Arena". Insgesamt hatten 48 Mannschaften gemeldet. Erstmals mit am Start in der 2.Liga der Männer auch die Renngemei nschaft von Esslingen und Rheinfelden.

.......mehr


Frankfurt

Regatta Heidelberg
21. und 22. Mai 2011

Der Topruderer des Rudervereins Esslingen Thomas Ortlieb scheint nach krankheitsbedingtem Trainingsrückstand wieder seine Form gefunden zu haben. Bei der 77. Heidelberger Ruderregatta dominierte er die Konkurrenz an beiden Wettkampftagen im Leichtgewicht der A-Senioren. Vor einer imponierenden Zuschauerkulisse ließ er über die 1500 m-Strecke vom Start weg keine Zweifel aufkommen, wer das Sagen hat. Zusammen mit seinem Karlsruher Partner Felix Kottmann fuhr er dann auch noch im Leichtgewichts-Doppelzweier als erster über die Ziellinie.

.......mehr


Thomas Ortlieb

Regatta Offenbach Undine
7. und 8. Mai 2011

Von der Regatta in Offenbach konnten die SportlerInnen des RVE mit einigen Siegen und guten Platzierungen zurückkehren. Für die Jüngsten hieß es in Offenbach zum Teil erste Wettkampferfahrungen zu sammeln und dabei siegreich die Ziellinie zu überqueren. 7 Siege gab es insgesamt, dazu noch 7 zweite Plätze.
Seit langer Zeit war auch mal wieder ein Doppelvierer bei den Juniorinnen B am Start. Mit Linda Tucci, Janika Kölblin, Katharina Mästle-Goer, Bianca Krumm und Steuermann Julian Wüsteney bestehend nur aus Esslinger Ruderinnen.

.......mehr


Juniorinnen Doppelvierer

Tageswanderfahrt zum Schluchsee
1. Mai 2011

Am 1. Mai verabredeten sich 13 Esslinger Ruderer mit unserem Landesruderwanderwart und seiner Frau auf dem Schluchsee für eine Tagesfahrt. Die Boote, drei Vierer mit Steuermann, wurden vom Landesruderverband für einen gewissen Obolus gestellt. Primär sollte eigentlich der neue E-Vierer vom Landesruderverband probegerudert werden, doch bei der ersten Umfrage war das Boot innerhalb weniger Minuten schon überbesetzt. Kurzerhand wurde dann eine Ausschreibung ans schwarze Brett gehängt, da auf d em Hänger eh drei Boote liegen.

.......mehr


Schluchsee

Trainingslager Breisach
Osterferien 2011

Wie jedes Jahr fuhren wir Aktiven in den Osterferien nach Breisach im Breisgau ins Trainingslager. Am Morgen des diesjährigen Ostermontags trafen wir uns um 9 Uhr im Ruderverein zum Aufladen der Boote. Um die Mittagszeit erreichten wir Breisach, unser Ziel: die Jugendherberge. Nachdem wir die Zimmer bezogen und unsere Boote aufgeriggert hatten ging es zum ersten Training aufs Wasser. Unsere Trainer fuhren wie üblich mit dem Motorboot hinter oder mit dem Fahrrad neben uns her und ...

.......mehr


Breisach

Anrudern
17. April 2011 Esslingen

Bei schönstem Wetter trafen sich am Sonntag, den 17. April mehr als 40 Vereinsmitglieder zum traditionellen Anrudern. Auf dem Wasser waren in 7 Booten 34 Ruderer und 3 Steuerleute.
Im Doppelachter, 2 Doppelfünfern, 2 Doppelvierern mit Steuermann und 2 Doppelvierern ohne Steuermann machte sich die beeindruckende Armada auf den Weg neckaraufwärts über die Schleuse Deizisau zum ehemaligen Landesgartenschaugelände in Plochingen.

.......mehr


Plochingen

Regatta Köln - Kleinbootüberprüfung
16. - 17. April 2011 in Köln-Fühlingen

Die Deutsche Kleinbootüberprüfung der Senioren fand dieses Jahr bei fairen und guten Bedingungen vom 16. - 17. April 2011 in Köln-Fühlingen statt.

Sandra Luptowitsch ging zusammen mit ihrer neuen Partnerin Clara Karches aus Mainz im Frauen Zweier ohne an den Start, Thomas Ortlieb hatte es im Leichtgewichts Männer Einer gleich mit 36 Startern zu tun.

.......mehr


Sandra Luptowitsch und Clara Karches

Regatta Gent
9. + 10.4.2011 mit den Internationalen flämischen Meisterschaften

Unter flämischen Meistern verstand ich bis vor kurzem noch Jan van Eyck, Rogier van der Weyden oder auch Hieronymus Bosch.
Seit dem letzten Wochenende hat sich das geändert, denn mit Sandra Luptowitsch hat der Ruderverein Esslingen jetzt auch einen flämischen Meister und das gleich zweimal.

Zusammen mit ihrer neuen Partnerin Clara Karches aus Mainz ging es zur Vorbereitung auf Köln zunächst einmal nach Belgien.

.......mehr


Flämische Meister

Head of the River Race
2.4.2011 auf der Themse in London

Nach 34 Jahren war es wieder so weit, der Ruderverein Esslingen nahm in Renngemeinschaft mit Stuttgarter RG und der Rudergesellschaft Ghibellinia Waiblingen an dem weltberühmten Head of the River Race in London teil.
Das Head of the River Race ist mit über 400 teilnehmenden Booten die weltgrößte 8er Regatta. Die Strecke verläuft auf der Themse von Mortlake nach Putney und beträgt 6,8km. Seit 1926 wird dieses Rennen ausgefahren, übrigens auf derselben Strecke wie das „ Boat Race“ Oxford gegen Cambridge.
Am Ende des Berichts gibt es einen kurzen Film vom Head of the River Race in London mit dem RVE Achter.

.......mehr

Stuttgarter Rudergesellschaft baut Siegesserie aus

Waren auch bei der 25. Auflage des Stuttgarter Stadtachters auf dem Neckar nicht zu schlagen: Die Athleten der Stuttgarter Rudergesellschaft dominierten erneut auf den 3200 Metern und holten die "Cannstatter Kanne" zum 13. Mal nach Untertürkheim.
Bei der Sprintwertung in der offenen Klasse über 400 Meter fuhren überraschend die Esslinger die schnellste Zeit und sicherten sich in 1.07,29 Minuten den "Heinz-Fritsch-Gedächtnispokal" vor den Cannstattern und den Untertürkheimer Ruderern. Bericht im Cannstatt Teil der Esslinger Zeitung hier

.......Bilder

Saisonstart 2011 für die Ruderer auf der
Langstrecke in Breisach

Am 20. März war es wieder soweit. Die erste Überprüfung der Ruderer stand an. Wer hatte im Winter das beste Ausdauertraining hinter sich gebracht? Ruderer aus ganz Süddeutschland waren nach Breisach gekommen um die Form zu testen. 5300m mit Schiebewind lagen vor den Aktiven und starke Wellen auf den letzten zwei km bei sonnigen 13 °C machten das Rennen nicht einfach.

.......mehr


Dreikönigsrudern
06.01.2011

Auch im neuen Jahr konnten es einige wenige nicht erwarten, in die Skulls zu greifen. 17 Ruderhungrige hielt auch das Eis auf den Strassen am 6. Januar nicht davon ab, das erste Mal im neuen Jahr rudern zu gehen. Gut eingepackt verließ die 14- bis 80-jährige Armada an Heilige Drei Könige den Bootssteg. Bei diesen Temperaturen waren alle heiß darauf, die ersten Ruderkilometer 2011 zurückzulegen.

....mehr

2.Halbjahr 2011

2.Halbjahr 2010

1.Halbjahr 2010

Archiv 2009

Archiv 2008

Archiv 2007