Seit über 100 Jahren  
Ruderverein Esslingen e.V. von 1906



Willkommen beim Ruderverein in Esslingen am Neckar

Dreikönigsrudern
06.01.2011

Auch im neuen Jahr konnten es einige wenige nicht erwarten, in die Skulls zu greifen. 17 Ruderhungrige hielt auch das Eis auf den Strassen am 6. Januar nicht davon ab, das erste Mal im neuen Jahr rudern zu gehen. Gut eingepackt verließ die 14- bis 80-jährige Armada an Heilige Drei Könige den Bootssteg. Bei diesen Temperaturen waren alle heiß darauf, die ersten Ruderkilometer 2011 zurückzulegen.

....mehr

Dachsanierung
23.12.2010

das Jahr ist bald vorbei und kurz vor Winterbeginn wurde auch noch das Dach über dem Restaurant "Argo" saniert. Die alten Asbestplatten mussten dabei fachgerecht entsorgt werden. Danach wurde das Dach soweit es ging neu eingedeckt, der Zimmermann gab uns von den Arbeiten ein paar Bilder.

....mehr

104. Stiftungsfest
06.11.2010

Beim 104. Stiftungsfest des RVE wartete am späten Samstagabend auf die Vereinsmitglieder und die anwesenden Ehrengäste ein in der Vereinsgeschichte herausragendes Ereignis. Vor schillernd illuminierter Kulisse wurde auf der Terrasse des Restaurants Argo ein neuer Rennachter vorgestellt und auf den Namen „Einer für alle, alle für einen“ getauft. Die Taufe wurde vollzogen von Reinhold Müller, Geschäftsführer der Odelo GmbH. Er wünschte dem neuen Flaggschiff des RVE allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Schwert. ...

....mehr

Abrudern 2010
16.10.2010

Am Sonntag, dem 17. Oktober trafen sich zahlreiche RVE-Mitglieder zum traditionellen Abrudern auf dem Vereinsgelände. Der interne Wettkampf „Neckar-Sprint“ fiel leider dem schlechten Wetter zum Opfer. Trotzdem gab es an diesem Tag viele strahlende Gesichter bei der Aktivenabteilung, deren Erfolge vom Vorstandsvorsitzenden Frank Maschkiwitz in seiner Ansprache gewürdigt wurden. Besonders herausragende Ereignisse der Regattasaison 2010 waren 2 mal Gold durch Sandra Luptowitsch und 1 mal Silber für Thomas Ortlieb bei den Deutschen Meisterschaften der U21. Zwei weitere Goldmedaillen bei den Deutschen Sprintmeisterschaften...

....mehr

Deutsche Sprintmeisterschaften 2010
09.10.- 10.10.2010 in Kettwig

2 mal Gold für Esslinger Ruderer
Bei den Deutschen Sprintmeisterschaften in Essen-Kettwig erkämpften die Esslinger Ruderer am 10. Oktober 2 mal Gold. Völlig überraschend kam die Goldmedaille für den Doppelzweier mit Sandra Luptowitsch und Christine Kalkschmid. Zwar gewannen die beiden bereits den Vorlauf und das Halbfinale, doch mit einem Sieg im stark besetzten Finale hatte niemand gerechnet.
Das zweite Gold für den RVE holte der Mixed-Doppelvierer, der seinen Titel damit verteidigen konnte.

....mehr

Rund um den Wannsee

Am Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober fand in Berlin ein Langstreckenrennen rund um den Wannsee statt. Zum 9. Mal begaben sich ca. 44 Boote (davon 38 Achter) auf den 15 km langen Rundkurs, vorbei an der Pfaueninsel, hindurch unter der Glienicker Brücke und durch den Griebnitzsee. Alle Boote starten gleichzeitig direkt vor dem Strandbad Wannsee. So kommt es schnell zum hautnahen Kampf Boot an Boot, was auf der Strecke zu einigen Kollisionen führte. Die Mannschaften sind dabei bunt gemischt: vom Spitzenruderer bis zum Senior!

....mehr

Herbstregatta Bad Waldsee

Am 2. und 3. Oktober fand in Bad Waldsee auf der höchst gelegenen deutschen Regattastrecke die 48. Ruderregatta statt.
Mit 47 Vereinen und Renngemeinschaften war das Programm auch in diesem Jahr wieder voll. Rund 240 mal sprang die Startampel auf grün und schickte die Aktiven aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien auf die 500 Meter.
Der Esslinger Ruderverein konnte sich den Süd-Cup (eine gemeinsame Wertung der Regatten in Ulm und Waldsee) sichern und das Preisgeld in Empfang nehmen.

....mehr

Wanderrudertreffen des LRV Baden-Württemberg
24.09.- 26.09.2010

Anlässlich seines 100 jährigen Bestehens lud der Stuttgart Cannstatter Ruderclub im Rahmen seines Jubiläumsprogramms die Baden-Württembergischen Wanderruderer zu einem Treffen vom 24. bis zum 26.9.2010 ein. Kernstück dieser Veranstaltung war eine Tagesfahrt von Bad Cannstatt nach Poppenweiler und zurück. Diese wurde eingerahmt durch Vor- und Nachtouren von Esslingen und Marbach aus.

....mehr

....Bericht auf Rudern.de

Marbacher Ruderregatta
18.09.- 19.09.2010

Den Anfang der Herbstregatten machte dieses Mal der Marbacher Ruderverein. Jeden Herbst herrscht entlang des Neckarufers reges Treiben, lange dicht gepackte Anhänger schlängeln sich durch Marbachs Straßen. Die Regatta hat Marbach fest im Griff! Ein ganzes Wochenende lang gehen insgesamt rund 600 Boote auf die 500m lange Strecke. Bei etwa 40 Vereinen - größtenteils aus Süddeutschland und der Schweiz - ist diese Regatta eine feste Größe im Terminkalender.

....mehr

"... und dann das Vergnügen." 200 Jahre Freizeit in Esslingen

Ausstellung im Stadtmuseum im Gelben Haus vom 18. Juli bis 7. November 2010

Freizeit ist etwas Wunderbares. Sie dient zur Entspannung, Zerstreuung oder zum geselligen Beisammensein. Ihre unterschiedliche Gestaltung im Lauf der Zeit ist Thema der Ausstellung "... und dann das Vergnügen". 200 Jahre Freizeit in Esslingen. Interessante, wertvolle und kuriose Gegenstände aus dem Bestand der Städtischen Museen sowie von zahlreichen Leihgebern führen vor Augen, wie die Esslinger früher und heute ihre Freizeit verbracht haben. Bis 7. November findet diese Ausstellung statt.

Auch der Ruderverein Esslingen hat eine Vitrine bestückt

....mehr

Herbstregatten in BaWü

Die Zeit der Herbstregatten hat begonnen.

Am Samstag den 18.09.2010 erfolgt der Auftakt in Marbach mit der 43. Marbacher Kurzstrecken Regatta. Am Sonntag, das aus Esslinger Sicht Hauptprogramm, mit 17 Rennen mit Esslinger Beteiligung.

Am darauffolgenden Wochenende dem 25. + 26.09 folgt Nürtingen und wieder eine Woche später am 2. + 3. 10 Bad Waldsee.

....mehr

35. Trimmfahrt
auf der Maas vom 04.09 - 11.09.2010

In der letzten Woche der Sommerferien fand zum 35. Mal die Trimmfahrt der Herren des RVE statt. Die 16 Teilnehmer starke Mannschaft rund um Fahrtenleiter Ralf Stybalkowski hatte sich für dieses Jahr die Maas in ihrem Verlauf von Troussey in Lothringen bis zur belgischen Grenze vorgenommen. In den ersten Tagen wurden viele Ruderkilometer auf dem entlang der Maas angelegten Canal de la Meuse (früher:Canal de l´Est) zurückgelegt.

Dieses Jahr gibt es ausnahmsweise mal 2 Berichte, von einer Wanderfahrt. Frank und Mathias haben auf sehr unterschiedliche Art ihre Eindrücke beschrieben.

....Frank
....Mathias

Familienwanderfahrt
auf Fulda und Weser vom 31.07 - 08.08.2010

Dieses Jahr führte die Familienwanderfahrt von Melsungen über Hannoversch Münden nach Minden. Die ersten Etappen auf der Fulda wurden noch in den eigenen Booten gerudert, um ab Hann. Münden mit der dort stationierten Barke des DRV im Münderner RV die Weser bis Minden hinab zu rudern.

Es war auch in diesem Jahr eine Kombination aus rudern und radfahren.

....mehr

Mein liebstes Sommerlokal
Wettbewerb im Neckarjournal

Über die Monate Mai bis August konnten die Leser des Neckarjournals und der Esslinger Zeitung Ihre Top 3 Sommerlokale wählen. Es standen insgesamt 11 Lokale zur Auswahl.

Sieger wurde das Restaurant ARGO vor dem Dachterrassenlokal des Best Western Hotels und dem Biergarten Palmscher Bau.
Der Ruderverein sagt: "Herzlichen Glückwunsch"

....mehr

Euro Masters München 2010
30.07.- 01.08.2010

Eine Regatta der Superlative, 238 Rudervereine aus 26 Ländern schickten ca. 4000 Ruderer an den Start. Die Rennen im Masters bereich werden über eine Streckenlänge von 1000m ausgefahren. Darunter auch die beiden Ruderer Christian Schütze und Jens Maschkiwitz vom RV Esslingen.

 

....mehr

BW - Landesmeisterschaften 2010
24.07-25.07.2010 in Lauffen

Tucci und Ortlieb holen Gold für den RVE

Bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften holten Christopher Tucci und Thomas Ortlieb Gold für den Ruderverein Esslingen. Im leichten Männer-Doppelzweier mussten die beiden allerdings ihre letzten Reserven mobilisieren, um den lange gehaltenen Vorsprung über die 1000 m-Strecke bis ins Ziel zu retten. Die Erschöpfung stand Schlagmann Tucci bei Überreichung der Goldmedaille förmlich ins Gesicht geschrieben.

......mehr

Sommerfest
17.Juli in Esslingen

Es ist wieder soweit, dass Sommerfest 2010 steht vor der Tür. am 17.Juli 2010 ab 18.00 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Grillen. Das genaue Programm ist hier über PDF oder im Bootshaus am "schwarzen Brett" ersichtlich.

......PDF

Regatta Breisach
10. und 11. Juli

Die Regatta in Breisach fand dieses Jahr ausgerechnet am heißesten Wochenende des Jahres statt. Doch auch durch krankheits bedingte Ausfälle und tropischer Hitze waren am Ende 5 Siege zu verbuchen.

Gut vorbereitet geht es dann in 14 Tagen weiter in Lauffen bei der Landesmeisterschaft.

......mehr

Neckarpokal
9. bis 11. Juli

Der diesjährige Neckarpokal ist unweigerlich mit der Frage verbunden:
Was treibt 5 normalerweise vernünftig denkende Menschen dazu, am bisher heißesten Wochenende im Jahr den Neckar runterzubolzen?
Ist es:
1. Abenteuerlust
2. Dummheit
3. Grenzwerterfahrung
4. Angeberei?

......mehr

Regatta Lauingen
3. und 4. Juli

Seit 2006 finden in Lauingen a. d. Donau wieder Ruderregatten statt; allerdings nicht auf der Donau, sondern auf dem Auwaldsee, einem ehemaligen Baggersee, jetzt aber ein Badesee im Naherholungs-gebiet. Und seit 2006 fahren die Ruderer aus Esslingen gerne nach Lauingen. Neben allen Pflichtübungen in Form der zu absolvierenden Rennen gegen die zumeist aus ganz Süddeutschland anreisende Konkurrenz, erfreut sich die Regatta auch eines gewissen lockeren Flairs.

......mehr

22. Ruder-Cup Donau
27.Juni in Ulm

Die diesjährige Regatta um den Ulmer Ruder-Cup fand bei herrlichem Sommerwetter statt. Das Teilnehmerfeld indessen war klein. Ob´s an den relativ hohen Meldegebühren lag oder daran, dass am selben Tag das Achtelfinalspiel Deutschland gegen England stattfand, darüber darf spekuliert werden. überraschenderweise im Esslinger Team mit dabei auch Thomas Ortlieb, frischgekürter U23-Silbermedaillengewinner im Leichtgewichtszweier bei der DJM in Essen.

......mehr

Deutsche U23 Meisterschaften
26.Juni in Essen

2x Gold und 1x Silber bei 3 Starts, das war fast das Optimum. Hätten Thomas Ortlieb und sein Partner Jonas Wagner vom RV Neptun Konstanz den Start nicht verpatzt, wer weiß was dann... So blieb es dieses Mal Sandra Luptowitsch überlassen mit gleich 2x Gold in Essen bei den deutschen U 23 Meisterschaften zu glänzen.

......mehr

40. Thüringer Ruderregatta
in Bad Lobenstein
19. und 20. Juni

Erfolgreich mit insgesamt 11 Siegen in den unterschiedlichsten Bootsklassen kehrten unsere Ruderer zurück aus Bad Lobenstein. Auf der aufgestauten oberen Saale, im wunderschön gelegenen Naturpark Thüringer Schiefergebirge konnte auch endlich der 1. Sieg im Achter in Renngemeinschaft mit der Stuttgarter RG und dem Akademischen Ruderclub Würzburg eingefahren werden.

.......mehr

Ruderkurse im Ruderverein Esslingen

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Sportart?
Dann entdecken Sie Rudern. Spannung verbunden mit Entspannung, dabei gleichzeitig etwas für Kraft und Ausdauer tun – und das Ganze mit der Option, allein oder im Team aktiv zu werden: Wer möchte das nicht?

Der dritte Kurs in diesem Jahr beginnt am Montag 20. September um 17:30 Uhr
An 6 Abenden (Mo. 20.9.; Do 23.9.; 27.9.; 30.9.; 4.10.; 7.10.) um 17:30 Uhr Der Kurs ist leider schon ausgebucht, weitere Kurse erst wieder im nächsten Jahr, voraussichtlich April 2011.

.......mehr

51. Internationale Ruderregatta
12. - 13. Juni Ratzeburg

In den vom Bundestrainer gesetzten Booten konnte sich Sandra Luptowitsch im Frauen-Vierer ohne Steuerfrau durchsetzen. Schon in Köln zeigte der Vierer in der Renngemeinschaft mit Konstanz und Potsdam seine Form. In Ratzeburg wurde dies bestätigt. Mandy Reppner, Anne Kliesch, Kathrin Ketterer und Sandra Luptowitsch zeigten einen Start-Ziel-Sieg.

.......mehr

Außer Konkurrenz
03. - 05. Juni Neckarpokal

Über Fronleichnam plante die Masters D Vierer Mannschaft um Ralf Stybalkowski und Trainingsgästen die dreitägige Neckartour von Esslingen nach Mannheim.
Da Harry absagen musste und kurzfristig am Mittwoch kein Ersatz gefunden wurde, legte das Kernteam mit Peter Rotter, Wolfram Strehler, Christoph Rieger, Ralf Stybalkowski und Mathias Kötter verstärkt durch Ralf Stürner am Donnerstag um 7.55 Uhr vom Esslinger Steg ab.

.......mehr

1.Halbjahr 2010

Archiv 2009

Archiv 2008

Archiv 2007